Oh là là: Les Cyclistes Miserables auf Platz 20

Oh là là: Jaque de Sack et ses amis mögen‘s „französisch“!
Jaque, Francois, Alexandre und Coco tun sich schwör mit der deutschen Rechtschreibung. Aber das ist nicht schlümm. Schlümmer ist, dass sie haben großes Malör:cyclistes_miserables_internet
Francois hat die Grippe: „Rotzbrems tres chic!“,
Alexandre geht’s sowieso beschissen: „viele catastroff und grande desastre“, und seine Ehefrau hat „chrönische Kopfschmerz“,
Nur Coco geht’s anscheinend gut: „Coco Fantastique – L´Uschi Diesel de sport d´klappet velo. Sans de mechanisme de tuning raquete, avec plus belle de flugrost (nür dans le velo!) elle eroberté le mountagne kalmit plus vite. Sans schwützén mais avec le charme süper plüs et le kondition trés grande elle va dans le coers du züschauér et contrahentes. La grande dame de team, la pittoreque fleur sous le feld pomme de terre, l´ elfe sous les trolles et votre fantastique et unique princess de sport d´klappet velo.“
Die Wahrheitskommission meint’s gut mit den Französischliebhabern: „Chère Coco!  Du und deine Amis malades bekomme eine wunderbare Startplace mit der Numero: 20“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.