Startplatz 9 für Revolutionäres Team für ein freies Saarland

Revolutionäres Team für ein freies Saarland
„Vegan, alkoholfrei, psychedelisch, laktatfrei“.
Im Gegensatz zu den pfalz-affinen „4 Dibbeklappes“ wollen sich die die vier Mitglieder des Kneipp-Vereins Niedtal-Saargau bewusst vom Reich, von den verhassten Pälzern und nicht zuletzt von ihrer lasterhaften Vergangenheit abgrenzen.
Früher hieß es im Saargebiet „Hauptsach gudd gess!“ und man „schwenkte“ von früh bis spät Steaks und Donnerquell-Bier.
Auch bei den vier Revoluzzern ist die zügellose Jugend nicht zu übersehen. Aber anscheinend sind sie geläutert, trinken Salbei-Tee im Kneippverein und werben für Weihrauchkapseln aus Bad Wörishofen.
Diese saarländische Massenläuterung belohnen wir mit Startplatz 9 und hoffen, dass sie am 1. Und 2. Mai ausnahmsweise ihre alten Traditionen wieder aufleben lassen. Oh leck!
Bewerbungsvideo
 
Penzo.el.SKA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.