Wildcard Nummer 4 geht an den Niederrhein

Der Pilger Hotzenplotz aus dem rechtsrheinischen Sonsbeck – Labbeck war auf dem Jakobsweg unterwegs Richtung Santiago de Compostela.
Nun ist der Pilger vom rechten Weg abgekommen und ab jetzt unterwegs – zur Perle in der Pfalz – nach Ludwigshafen.
„Nach dem letzten World-Klapp geht’s mit dem Klapprad weiter auf dem Jakobsweg“, versprach der arme Sünder.

Liebes Komitee der Klappradfreunde, ich, ein Räuber aus dem schönsten Dorf vom Niederrhein möchte am ersten Wochenende im Mai die Welt zum staunen bringen. Mein heiß geliebtes königsblaue Klapprad aus den siebziger Jahren steht glänzend startklar für diese ehrenvolle Aufgabe bereit. Meine Beinchen sind trainiert, das Trikot gebügelt – nur mein Oberlippenbart muss noch wachsen, aber das wird noch, bestimmt/versprochen!

Hiermit bewerbe ich mich auf eine der wenigen Wildcard…

Ich hoffe, Sie sind entzückt von dieser kleinen Darbietung in bewegten Bildern und mein Startplatz ist mir sicher…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.