World-Klapp

Der World-Klapp ist ein Rennen, welches auf alten 20 Zoll Klapprädern ohne Schaltung ausgetragen wird. Er erinnert die Menschen an die goldenen Zeiten des Klappradsports. Der World-Klapp ist das zweitgrößte Klappradrennen Deutschlands.

Die Idee zum World-Klapp wurde im Jahre 2012 vom Olympiasieger, Weltmeister und Kalmit-Klapprad-Cup Finisher Gregor Braun geboren. Der World-Klapp möchte an die vergessene Tradition der internationalen Klappradrennen aus den 70er Jahren  erinnern.

Klapprad-Stundenweltrekord Ludwigshafen 2012, 2013

So wurde der World-Klapp bei Dauerregen in den Jahren 2012 und 2013 in Ludwigshafen Friesenheim im dortigen Klappodrom auf der harten Beton-Klappradrennbahn gestartet. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem RC Friesenheim ausgetragen. Dabei wurden die weltweit ersten Stundenweltrekorde auf dem Klapprad aufgestellt.

Der World-Klapp erreichte 2013 einen Zuschauerrekord und war damit die bestbesuchte Bahnradveranstaltung in der Region der letzten 30 Jahre.

Mannschaftszeitfahren Berlin 2014

2014 folgten wir dem Ruf unserer Hauptstadt. Wir führten ein Vierer-Mannschaftszeitfahren auf der Merkel-Raute in Berlin vor dem Brandenburger Tor durch.

In der Zeit er Teilung unseres Landes fanden fast zeitgleich die spannenden Klappradrennen im Westen im Tiergarten und im Osten auf dem Alex statt. 2014 war die Wiedervereinigung abgeschlossen und das erste Gesamtdeutsche Klapprad-Rennen konnte ausgetragen werden.

24 HEURES LE SCHOPP 2015, 2016

2015 und 2016 richteten wir 24 Stunden-Rennen im Schoppodrom im westpfälzischen Schopp aus. Dunkel, kalt, nass und dreckig sollte es auf der Asphaltbahn werden. Der 24 Stunden-Rekord auf Klapprädern wurde geknackt. Bands spielten unentwegt, um die Klappradpiloten wach zu halten. Die Tradition der Duschpatenschaften wurde begründet.

200 Jahre Klapprad – Mannschaftszeitfahren in Mannheim 2017

2017 feierten wir in Mannheim das 200te Jubiläum der Erfindung des Klapprads. Mannheim sperrte für unser Rennen den Wasserturm und die Augustaanlage.

Leider kam 2017 Unmut in Fahrerfeld auf, der zu Tumulten führte, da der versprochene Dauerregen ausblieb. Bei Sonnenschrein und 30 Grad wurde über den heißen Asphalt gepfeffert. Wir mussten die Antrittsgelder für die Klapprad-Profis erhöhen, um die Gemüter herunterzukühlen.

Schönwetterperiode bremst World-Klapp aus

Wegen der Schönwetterperiode musste der World-Klapp pausieren. Aber für 2022 ziehen schon die ersten Gewitterwolken auf und der World-Klapp kann stattfinden.

 

 Zum SWR Filmbericht

Filmbericht 2014

http://youtu.be/Go-BJs9tnek

Filmbericht 2012

Eingang-Klapprad-Style

 

7 Antworten auf „World-Klapp“

  1. hallo….
    ist da jemand… wann bebt das velodrom in 2014 ?
    habe meinen knallharten trainigsplan so auf den 03.05 focusiert …hoffe das ich nicht so falsch liege

    gruss vom hallunken

  2. Habe erst vor wenigen Tagen von diesem Gaudi erfahren. Besitze selbst 2 Klappis.
    Gibt es noch weitere ähnliche Events und gibt es nächstes Jahr wieder ein Rennen in Ludwigshafen?

    Gruß Thomas

  3. Hallo liebe Freunde des Klapprades und Oberlippenbartes. Ich habe mich angemeldet, bin aber leider nur auf der Warteliste. Dabei wäre ich sooo gerne mit meinem echten original Klapprad aus den 70 ern dabeigewesen. Wieso ist es dieses Jahr das letzte Mal. Damit schwindet meine Hoffnung jemals an so einem coolen Radrennen teilzunehmen.
    Dabeisein wäre schon das Größte!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.