Anmeldung 2017 Mannheim

Zum World-Klapp kann man sich nicht einfach anmelden. Mannschaften können sich bei der Wahrheitskommission zur Teilnahme am zweitgrößten Klappradrennen der Welt bewerben. Die Wahrheitskommission wird dann nach gewissenhafter Prüfung über eine Zulassung  entscheiden.

Hier geht es zur Anmeldung

Falls ihr keinen Link zu einem Bild habt, dann könnt ihr auch ein Bild an die Rennleitung senden und wir stellen es für euch ins Netz. Bitte benutzt die aktuellen Browser Versionen von Chrome, Firefox oder Safari.

Wieder Dreck in die Fresse! – World-Klapp 2016 14.-15. Mai

Die Klappradbewegung steht 2016 vor einer bahnbrechenden Bewährungsprobe, denn Franziskus hat das Schaltjahr ausgerufen.
Wir bleiben enthaltsam und stellen uns gegen die Schaltungsvöllerei.
Deshalb präsentieren wir den:

H.T. Borstenson
World-Klapp 2016
24 HEURES LE SCHOPP

vom 14.-15. Mai 2016 in Schopp

Im letzten Jahr gab es beim World-Klapp in Schopp 24 Stunden lang Dreck in die Fresse. Auch in diesem Jahr ist wieder Scheißwetter gemeldet! Deshalb wird an Pfingsten wieder im Schopp-o-drom im Kreis gefahren.

24 Stunden Klapprad-Rennen:

48 Rennställe zu je 4 Klapprad-Piloten fahren abwechselnd 24 Stunden auf der Bahn. Der Rennstall, der in 24 Stunden die meisten Kilometer zurückgelegt hat, gewinnt. Die Veranstaltung findet nur bei schlechtem Wetter statt.

Startvoraussetzungen:

Das Rennmaterial

Die Piloten starten auf mindestens 30 Jahre alten 20 Zoll Klapprädern ohne Gangschaltung. Vor dem Start werden die Klappräder von unserem 20-Zoll-Beamten Günter streng kontrolliert.

Gutes Aussehen – Ohne Bart kein Start

Wie üblich beim World-Klapp, ist gutes Aussehen gefragt. So ist eine Teilnahme nur mit echtem Oberlippenbart möglich – es gilt OliBaVo. Angeklebte Bärte sind nicht zulässig und Vollbärte werden zur Not vor dem Start auf den Oberlippenbart reduziert.

Damen, denen noch kein ausreichender Damenbart wächst, können bei unserem amtlichen Frisör und Oberlippenbart-Kontrolleur Rainer Klapp, eine Bartwuchsunfähigkeitsbescheinigung beantragen. Details

Wie im letzten Jahr verwandeln wir das Schopp-o-drom Gelände zur Festival-Lokation mit Camping, Thai-Massage und Duschpatenschaften etc.

Wie immer ist der World-Klapp eine große Show für die Klapprad-Fans. Hier ist das vorläufige Programm:

Hier geht’s zur Anmeldung / Bewerbung

World-Klapp Schopp 2016 Aufkleber weiss

Au Backe, schon 20 Rennställe gemeldet!

Sich 24 Stunden bei Regen auf dem Klapprad zu quälen, scheint einigen Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträgern zu gefallen. Auch 2015 erwarten die Analysten wieder zweistelliges Wachstum im Klappradsport.

Die Rennleitung hat das Bewerbungsverfahren vor wenigen Tagen eröffnet und schon werden die Startplätze kapp. Die ersten 80 Aspiranten aus ganz Deutschland haben bereits ihre Bewerbungsunterlagen ausgefüllt – 10 Rennställe sogar schon vollständig.

Nächste Woche wird die Wahrheitskommission tagen und die ersten Startplätze vergeben.

Hier geht’s zur Anmeldung:

Hier ist die Starterliste – Die Konkurrenz wird hart!bb

Anmeldung 2014

Die Teams

Eröffnung der Anmeldung am 26. Januar 2014

Alle Teilnehmer aus dem Vorjahr haben eine Option auf eine Teilnahme  2014.

Jede Mannschaft bewirbt sich um einen Startplatz. Die Wahrheitskommission des World-Klapps wird dann über eine Starterlaubnis entscheiden.

Kriterien sind hier sittliche Reife, die Oberlippenfrisur und die innige Liebe zu unserem Klappradsport und zu Berlin.

Bewerber können durch eine schriftliche Darstellung, ein Bild oder ein Youtube-Video die Ernsthaftigkeit ihres Anliegens der Kommission verdeutlichen und sich dadurch bessere Chancen erarbeiten. Textsicherheit und Singvermögen beim Absingen der Hymne sowie Sattelstärke, aber auch tänzerische Fähigkeiten beim Eingang-Klapprad-Style sind hier gefragt.

Das Bewerbungsverfahren erfolgt über das Internet und startet pünktlich am 26. Januar 2014 16:00.

Hier ist der Link zu Anmeldung:

http://anmeldung.world-klapp.de/

Zuvor können sich alle World-Klapp-Interessenten über eine Internet-Plattform finden und eine tretkräftige Mannschaft formen. http://selbstfindung.world-klapp.de

Ab dem 27. Januar wird täglich eine qualifizierte Mannschaft über das Internet präsentiert.

Der Anmeldeprozess zum World-Klapp 2014 in Berlin. Es muss alles seine Ordnung haben
Der Anmeldeprozess zum World-Klapp 2014 in Berlin. Es muss alles seine Ordnung haben

 

Anschreiben der potentiellen Fahrer vom 26. Januar 2014

Exklusiv: An die potentiellen Starter beim allerletzten World-Klapp in Berlin

Liebe Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger,

im letzten Jahr hatten wir euch über den World-Klapp in Berlin in Kenntnis gesetzt.

Wir haben Kontakt zur großen  Koalition gesucht und die Community Seite zur Selbstfindung der Vierer-Zeitfahr-Mannschaften initiiert (http://selbstfindung.world-klapp.de/).

 Wir fahren die klassische Merkel Raute

Wir stehen in Kontakt zu Mannschaften aus dem In- und Ausland. Die Genehmigung des Klapprad-Weltverbands wurde uns letzte Woche zugestellt und die Strecke (http://world-klapp.de/die-strecke-2014/ ) steht  auch nahezu fest .

Mittlerweile gibt es auf der Selbstfindung-Seite regen Austausch bezüglich der Mannschaftsfindung,  der Klapprad-Technik und Oberlippen-Frisuren. 20 Mannschaften haben sich bereits gefunden.

Ein Wermutstropfen bleibt: Unsere Kanzlerin kann leider nicht kommen. Allerdings wünscht sie uns, dass alles klappt und schaut bei Gelegenheit vom Kanzleramt aus herüber zu uns.

Heute startet das Bewerbungsverfahren im Internet:

Das offizielle Bewerbungsverfahren für einen Startplatz beginnt heute Sonntag 26 Januar um 16 Uhr im Internet.

Die Mannschaftskapitäne werden gebeten ihre Mannschaft zu gründen. Sobald die Unterlagen vollständig sind, könnt ihr dann die Unterlagen an die World-Klapp-Wahrheitskommission senden.

Ihr könnt auch eine Mannschaft gründen, ohne dass ihr bereits vollständig seid. Suchende können sich dann beim Kapitän melden.

Mannschaften aus der Selbstfindung müssen die Bewerbung auch offiziell abgeben – es muss ja alles seine Ordnung haben.

Hier ist die Adresse für die Anmeldung:

http://anmeldung.world-klapp.de/

Falls ihr keinen Link zu einem Bild habt, dann könnt ihr auch ein Bild an die Rennleitung senden und wir stellen es für euch ins Netz. Bitte benutzt die aktuellen Versionen der Internet-Browser.

Ich habe noch kein Team – wo kann ich mitfahren?

Aspiranten, die noch keine Team haben, können eine Nachricht an den Team-Kapitän senden, der noch freie Startplätze hat.

Die Nachricht kann direkt von der Team-Seite aus gesendet werden, sobald die ersten Bewerbungen eingegangen sind: http://world-klapp.de/2014/teams/

Nutzt auch die Community (http://selbstfindung.world-klapp.de/) um euch zu finden.

Achtung: Der World-Klapp ist kein Jedermann Rennen!

Der World-Klapp ist kein Spaßrennen, steht aber für alle Menschen offen. Nicht nur Jedermann sondern auch Jedefrau kann mitmachen. Hauptsache sie oder er hat einen Oberlippenbart oder kann eine gültige und unterschriebene Bartwuchsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen.

Informationen zum Reglement und Haftungsausschluss findet ihr hier: http://world-klapp.de/rennen/reglement/

Die Hauptstadt ruft!

Viele Grüße

Die Rennleitung

© 2014 Pfälzer Klappverein e.V. · World-Klapp

world-klapp.de

Teams und Fahrer

Anmeldung

facebook.com/worldklapp

Unsere KlApp für iPhone und iPad und Android

 

Exklusiv: An die potentiellen Starter beim allerletzten World-Klapp in Berlin

Liebe Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger,

im letzten Jahr hatten wir euch über den World-Klapp in Berlin in Kenntnis gesetzt.

Wir haben Kontakt zur großen  Koalition gesucht und die Community Seite zur Selbstfindung der Vierer-Zeitfahr-Mannschaften initiiert (http://selbstfindung.world-klapp.de/).

Wir fahren die klassische Merkel Raute

Wir stehen in Kontakt zu Mannschaften aus dem In- und Ausland. Die Genehmigung des Klapprad-Weltverbands wurde uns letzte Woche zugestellt und die Strecke (http://world-klapp.de/die-strecke-2014/ ) steht  auch nahezu fest .

Mittlerweile gibt es auf der Selbstfindung-Seite regen Austausch bezüglich der Mannschaftsfindung,  der Klapprad-Technik und Oberlippen-Frisuren. 20 Mannschaften haben sich bereits gefunden.

Ein Wermutstropfen bleibt: Unsere Kanzlerin kann leider nicht kommen. Allerdings wünscht sie uns, dass alles klappt und schaut bei Gelegenheit vom Kanzleramt aus herüber zu uns.

Heute startet das Bewerbungsverfahren im Internet:

Das offizielle Bewerbungsverfahren für einen Startplatz beginnt heute Sonntag 26 Januar um 16 Uhr im Internet.

Die Mannschaftskapitäne werden gebeten ihre Mannschaft zu gründen. Sobald die Unterlagen vollständig sind, könnt ihr dann die Unterlagen an die World-Klapp-Wahrheitskommission senden.

Ihr könnt auch eine Mannschaft gründen, ohne dass ihr bereits vollständig seid. Suchende können sich dann beim Kapitän melden.

Mannschaften aus der Selbstfindung müssen die Bewerbung auch offiziell abgeben – es muss ja alles seine Ordnung haben.

Hier ist die Adresse für die Anmeldung:

http://anmeldung.world-klapp.de/

Falls ihr keinen Link zu einem Bild habt, dann könnt ihr auch ein Bild an die Rennleitung senden und wir stellen es für euch ins Netz. Bitte benutzt die aktuellen Versionen der Internet-Browser.

Ich habe noch kein Team – wo kann ich mitfahren?

Aspiranten, die noch keine Team haben, können eine Nachricht an den Team-Kapitän senden, der noch freie Startplätze hat.

Die Nachricht kann direkt von der Team-Seite aus gesendet werden, sobald die ersten Bewerbungen eingegangen sind: http://world-klapp.de/2014/teams/

Nutzt auch die Community (http://selbstfindung.world-klapp.de/) um euch zu finden.

Achtung: Der World-Klapp ist kein Jedermann Rennen!

Der World-Klapp ist kein Spaßrennen, steht aber für alle Menschen offen. Nicht nur Jedermann sondern auch Jedefrau kann mitmachen. Hauptsache sie oder er hat einen Oberlippenbart oder kann eine gültige und unterschriebene Bartwuchsunfähigkeitsbescheinigung vorlegen.

Informationen zum Reglement und Haftungsausschluss findet ihr hier: http://world-klapp.de/rennen/reglement/

Die Hauptstadt ruft!

Viele Grüße

Die Rennleitung

© 2014 Pfälzer Klappverein e.V. · World-Klapp

world-klapp.de

Teams und Fahrer

Anmeldung

facebook.com/worldklapp

Unsere KlApp für iPhone und iPad und Android

Erste Wildcard an Lästerschwester vergeben

Die Wahrheits- und Versöhnungs-kommission der Rennleitung hat heute die erste Wildcard an die Lästerschwester vergeben. Jetzt sind nur noch 9 Wildcards zu vergeben.

Als Begründung wurden außerordentliche schauspielerische Leistungen und tänzerische Fähigkeiten der sympatischen Damenbartträgerin genannt. Als Hauptdarstellerin im  Eingang-Klapprad-Style Hit-Video wurden ihr Bestnoten ausgestellt.

 

 

 

 

Anmeldung zum letzten World-Klapp

Liebe Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger,

am 4. Mai 2013 wird der letzte World-Klapp im Klappodrom in Ludwigshafen-Friesenheim ausgetragen. Wir sind weltweit auf eine große Resonanz bei den Klapprad-Sportlern gestoßen. Viele haben sich bei uns gemeldet, um bei diesem ehrenhaften Event dabei sein zu können. Der Klapprad-Sport und die Oberlippenbart-Kultur haben eine großartige Renaissance erlebt.

World-Klapp Ludwigshafen-Friesenheim 4.Mai 2013 - Foto: Dan Zoubek Berlin www.danzoubek.de

Nun steht der letzte World-Klapp vor der Tür und die Stadt Ludwigshafen kurz davor, das Lied „Kennst Du Ludwigshafen, die Perle in der Pfalz“ von Hannes Freistadt zur offiziellen Hymne der Chemiestadt und Perle der Pfalz zu erklären.

Die Veranstaltung wird aus Traditionsgründen in diesem Jahr einen ähnlichen Ablauf haben wie zur Premiere. Die Stadionsprecher-Legende Udo Scholz führt uns wieder durch das Programm; seine Durchlaucht König Céphas Bansah übernimmt die Schirmherrschaft und die Vereidigung; Hans Freistadt schmettert mit uns die Hymne, und auch die Söhne Ludwigshafens – elfmorgen – heizen uns wieder ein. Den überaus erfolgreichen Ein-Gang-Nam-Style von unseren koreanischen Klappradfreunden haben wir zusätzlich ins Programm aufgenommen.

Oberlippenbartpflicht

Aufgrund eures Feedbacks haben wir einige Verbesserungen vorgenommen.

Die Rennleitung wird in diesem Jahr bei Verstößen gegen die Oberlippenbartverordnung unnachgiebig vorgehen – alle Starterinnen und Starter müssen mit einem echten Oberlippenbart antreten und im Ziel ankommen. Die Rennleitung behält sich unangekündigte Kontrollen auch während der Trainingsphase vor. Betrüger, die mit Tierhaar im Gesicht erwischt werden, sind unverzüglich aus dem Rennbetrieb zu entfernen.

Starterinnen und Starter, die über unzureichenden Bartwuchs verfügen, müssen ein schriftliches Attest vom offiziellen Amts-Frisör – dem Haarstudio Rainer Klapp aus Schifferstadt, Amselweg 27 – vorlegen können.

20 Zoll

Angesichts der Tumulte im Vorfeld des World-Klapp’s 2012 hat die Rennleitung entschieden, nur noch 20 – in Worten zwanzig – Zoll-Klappräder zuzulassen. Klappräder mit größerer Zoll-Zahl hatten im letzten Jahr die Klapprad-Ästhetik doch erheblich beeinträchtigt. Verstöße gegen die Klapprad-Verordnung werden von der Rennleitung unnachgiebig geahndet.
Bei der Startnummernausgabe und der Einschreibeprozedur vor dem Start, stehen uns Beamte vom Hauptzollamt in Ludwigshafen zur Seite und kontrollieren die  regelkonformen 20-Zoll.

111 gehen an den Start

In diesem Jahr werden wir die Zahl der Starterinnen und Starter auf 111 erhöhen. Statt drei werden nun vier Ausscheidungsrennen gefahren. In das einstündige Finale werden dann 32 Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger bei Sonnenuntergang ab ca. 21 Uhr um den Klapprad-Stundenweltrekord fahren.

Die Anmeldung – Starterliste und Warteliste:

Alle Teilnehmer aus dem Vorjahr haben eine Option auf eine Teilnahme in 2013. Sie werden per E-Mail

angeschrieben und haben dann zwei Wochen Zeit, die Teilnahmegebühr von 15 € zu überweisen. Sie sind damit angemeldet und stehen auf der Starterliste.
Nur die restlichen Startplätze stehen dann noch zur Anmeldung zur Verfügung.
Alle Anmeldungen von Teilnehmern, die noch nie bei einem World-Klapp gestartet sind, kommen auf eine Warteliste und haben eine Chance auf einen Startplatz. Allerdings gehen wir davon aus, dass die Anzahl der Rest-Startplätze nicht ausreichen wird, um den Bedarf zu decken. Bitte seid uns nicht böse, falls ihr keinen Startplatz mehr bekommt.

Wildcards

10 Startplätze werden als Wildcards von der Wahrheits- und Versöhnungskommission der Rennleitung vergeben. Kriterien sind hier sittliche Reife, die Oberlippenbartfrisur und die innige Liebe zu unserem Klappradsport und zu Ludwigshafen.
Bewerber können der Kommission durch eine schriftliche Darstellung, ein Bild und/oder ein Youtube-Video die Ernsthaftigkeit ihres Anliegens verdeutlichen und sich dadurch auf der Warteliste vorarbeiten. Textsicherheit und Singvermögen beim Absingen der Hymne sowie Sattelstärke, aber auch tänzerische Fähigkeiten beim Ein-Gang-Nam-Style sind hier gefragt.

Internet-Anmeldung

Die Anmeldung ist nur über das Internet möglich. Tritt ein Starter zurück, rückt ein Bewerber von der Warteliste auf. Ein eigenmächtiger Tausch von Startplätzen ist ausgeschlossen. Beim Einschreiben besteht Ausweispflicht. Jeder Starter muss einen mindestens noch 6 Monate gültigen Lichtbildausweis vorzeigen.

Vorgehen:

Die World-Klapp-Bewerberin oder -Bewerber überprüft, ob der Bartwuchs bis zum 4. Mai noch ausreicht für einen amtlichen Oberlippenbart und ob ein regelkonformes gangschaltungsfreies 20-Zoll-Klapprad zur Verfügung steht.
Danach registriert sich der Bewerber beim World-Klapp.

Mit der Registrierung kann der Bewerber das offizielle Anmeldeformular ausfüllen. Die Angaben müssen wahrheitsgemäß gemacht werden. Die öffentlichen Informationen wie Pseudonym, Kommentar, Link zum Bild und zum Video können jederzeit verbessert werden. Der Bewerber bekommt dann einen Platz auf der Warteliste.

Die Warteliste ist öffentlich einsehbar. Rückt ein Bewerber auf die Starterliste auf, so wird er per E-Mail informiert und kann seine Anmeldung durch eine Überweisung der Startgebühr abschließen.

Die Wahrheits- und Versöhnungskommission vergibt die 10 Wildcards zwei Wochen vor dem Start an die Bewerber nach den oben genannten Kriterien.

Bewerber, die es nicht mehr auf die Starterliste schaffen, begrüßen wir gerne als Zuschauer im Klappodrom.

Falls ein Starter am Renntag z.B. wegen Barthaarausfall etc. verhindert ist, bitten wir um sofortige Meldung an die Rennleitung. Dadurch hat ein Nachrücker die Chance auf einen Startplatz.

Jeder Starter fährt auf eigene Rechnung und Risiko. Bei der Veranstaltung herrscht Scharnier- und Helmpflicht. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Wir wünschen allen Bewerberinnen und Bewerbern viel Vorfreude und einen kräftigen Bartwuchs.

 

99 Anmeldungen: Anmeldung vorzeitig geschlossen

Die Anmeldung zum World-Klapp wurde heute vorzeitig geschlossen.

Ungeheuerlicherweise haben sich tatsächlich 99 Oberlippenbartträger und Trägerinnen gefunden, die mit Klapprädern aus den 70er Jahren auf einer Radrennbahn mit Schlaghosen einen Stundenweltrekord fahren wollen.

Hier ist die Liste der glücklichen Starter:
http://www.world-klapp.de/helden/

Die Starter sind aufgerufen Bilder von sich, ihres Oberlippenbartes und ihrer Klappräder zu schicken.