World-Klapp 2017 Mannheim

World-Klapp in Mannheim: 200 Jahre Klapprad

Am 11. Juni 2017 feiern wir den 200. Geburtstag des Klapprades.
Die Stadt Mannheim bekennt sich öffentlich zur Klapprad-Bewegung und stellt eine erstklassige Rennstrecke für den World-Klapp um den Wasserturm und entlang der Augusta-Anlage zur Verfügung.

Wie beim World-Klapp in Berlin 2014 werden wir in Monnem ein Vierer-Mannschaftszeitfahren auf alten Klapprädern austragen.

Die schnellste Mannschaft gewinnt den HORST.

Voraussetzungen:

  • Ein Team bewirbt sich um die Teilnahme und wird, nach Feststellung der sittlichen Reife, von der World-Klapp-Wahrheitskommission zum Start zugelassen
  • Fahrerinnen und Fahrer müssen einen Oberlippenbart tragen
  • Zugelassen sind nur alte 20-Zoll-Klappräder ohne Schaltung und mit Original-Lenker

Ablauf:

Datum: Sonntag 11. Juni 2017
Ort: Mannheim – am Wassertum

9:30 – 12:30 Uhr Einschreiben

  • Ausgabe der Transponder
  • Bartkontrolle
  • Pfälzisch-Test
  • 20-Zoll-Kontrolle

13:30 – 14:30 Uhr World-Klapp Prolog 

Beim Prolog wird die spätere Startreihenfolge der Mannschaften ermittelt. Alle Starter fahren ein Einzelzeitfahren über eine Runde. Aus den Einzelzeiten werden die Team-Zeiten ermittelt. Das langsamste Team darf im Hauptrennen als Erster von der Startrampe starten.

15:30 König Céphas Bansah 

Abnahme des World-Klapp Schwurs und Absingen der Hymne mit Hans Freistadt „Kennst du Ludwigshafen“ – an der World-Klapp Startrampe

16:00 – 19:00 Uhr World-Klapp Vierer-Mannschaftszeitfahren

Hans-Peter Briegel, die Walz aus der Pfalz, gibt um 16.30 Uhr den Startschuss zum World-Klapp in Monnem

Die Vierer-Teams starten im Abstand von 30 Sekunden von der Startrampe am ROSENGARTEN und fahren 3 Runden auf der der Rennstrecke. Die schnellste Mannschaft erhält die Siegertrophäe, den HORST.

Ab 19:00 Uhr Siegerehrung und Party

Medaillen-Vergabe an alle Starter und feierliche Überreichung des HORST durch König Céphas Bansah und eine pfälzische Weinprinzessin an die siegreiche Mannschaft.
Im Anschluss große Klapprad-Party mit der Jimi-Hering-Klapprad-Experience

Details folgen

„World-Klapp 2017 Mannheim“ weiterlesen

Programm 2014

Informationen zu den Programmpunkten, zum zeitlichen Ablauf und den Örtlichkeiten des World-Klapp.
An den Start gehen 128 gut trainierte und präparierte Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger.

Die Veranstaltung kann über unseren Live-Ticker live.world-klapp.de online verfolgt werden.

Moderiert wird der World-Klapp von Udo Scholz der Stimme der KlapprAdler.

Unsere Cheerleader der United Cheer Berlin werden Fahrer und Zuschauer anfeuern

Lageplan

Übersicht der Klapprad-Rennstrecke vor dem Brandenburger Tor.
Die Rennstrecke ist 1,8km lang und wird 3 mal gefahren.

World-Klapp 2014 Lageplan Overview

Detailplan zum Start- Zielbereich

World-Klapp 2014 Lageplan Start- Zielbereich

15:00-16:00 Uhr Einschreibung der Fahrer

Die Starter finden sich spätestens um 15 Uhr im World-Klapp Fahrerlager an der Straße des 17. Juni ein.
Die Einschreibung erfolgt im Bereich der Sieger Lounge. Dort werden die Kontrollen der Oberlippenbärte durch den Amtsfriseur Rainer Klapp durchgeführt.  Die Klappräder werden durch unseren 20 Zollbeamten kontrolliert – original Klappradlenker – Scharnier – 20 Zoll – keine Gangschaltung.
Alle Starter schreiben sich ein, erhalten die Startnummern bei erfolgreicher Kontrolle und werden im Bereich der Startrampe fotografiert.

16:00-17:00 Uhr Ehrenrunde mit König

Die World-Klapp Starter und die Sternfahrer drehen mit unserem König Céphas Bansah eine Ehrenrunde auf der berühmten Klapprad-Rennstrecke.

Cephas Bansah unser König aus Ludwigshafen
Cephas Bansah unser König aus Ludwigshafen

Die World-Klapp Starter nehmen die Sternfahrer, die mit ihren Klapprädern ab 16 Uhr eintreffen in Empfang. Treffpunkt ist im Bereich der Sieger-Lounge und Startrampe.
Gegen ca. 16:30 Uhr wird König Bansah im Cabrio die Strecke abfahren. Ihm folgen die Klapprad-Fahrer auf der Ehrenrunde.
In dieser Zeit wird uns unsere Band elfmorgen – die Söhne Ludwigshafens – musikalisch von der Bühne im Zielbereich einheizen.

17:00 Uhr Vereidigung und feierliche Eröffnung

Die World-Klapp Starter gehen im Bereich der Startrampe in Stellung und singen gemeinsam unsere traditionelle World-Klapp-Hymne ab „Kennst du Ludwigshafen“ in Erinnerung an die Geburtsstätte des anspruchsvollen Klappradsports.
Die Abnahme des World-Klapp-Schwurs erfolgt durch den König Bansah.
Gemeinsam mit unsrem anständigen Vertreter eröffnet Céphas Bansah offiziell das Rennen.

17:30-19:30 Uhr Das Rennen – Klappradsport pur

Der Kampf um den Oberlippenbär beginnt: Vierer-Mannschaftszeitfahren auf Klapprädern.
Die Mannschaften stellen sich nach Startblöcken auf. Es wird in 8 Blöcken mit jeweils vier Mannschaften gefahren. Die vier Mannschaften eines Blocks werden zeitversetzt um 30 Sekunden starten. Dadurch befinden sich immer 16 Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger auf der Strecke.
Gestartet wird stilecht von einer 9×4,4m großen Startrampe.

Während des Rennens nehmen die drei schnellsten Mannschaften in der Sieger-Lounge Platz. Die Mannschaft mit der schnellsten Zeit gewinnt den World-Klapp-Oberlippenbär.
Während des Rennen feuern unsere Cheerleader und unsere Band das Geschehen an.

19:30 Uhr Siegerehrung

Die Siegermannschaft nimmt den wertvollen Preis – den Oberlippenbär – entgegen.

elfmorgen rockt “Das Leben ist hart ohne Oberlippenbart”