Presseecho zum World-Klapp

Wir haben ein Mega-Presseecho und hatten am Montag über 100.000 Zugriffe auf diese Seite.

Mad eM Helmet und Dietrich Müller-Thurgau (Jörg-Uwe und Björn) Bild: Stephan Stumpf stephan@heistestumpf.de

Zusammenfassung der Rennen von b-r-m

Skandal – Udo bricht den World-Klapp Eid: Er rasierte sich direkt nach dem Rennen den Bart wieder ab. Bild: Stephan Stumpf stephan@heistestumpf.de

 Bilder von Alfons

 

 

 

 

 

7 Antworten auf „Presseecho zum World-Klapp“

  1. Hello, i think that i saw you visited my blog thus i got here to return the want?

    .I’m trying to to find things to enhance my website!I suppose its ok to make use of some of your ideas!!

  2. hallo leute,
    mich plagt ja ein wenig mein schlechtes gewissen, da ja ein teil der fahrer und zuschauer echt sauer waren wegen der freien radgrößenwahl, und ich ja im januar befürworter der selbigen war und ja auch fahrer auf nem 24er. meiner meinung nach ist die reaktion der dippelschisser etwas unlocker, ich mein es war ein rennen von oberlippenbartträgern auf klapprädern. also falls ihr denkt, die beschimpfungen hat uns der matsches mit seinem scheiß goldrad beschert, möchte ich mich hier entschuldigen.
    ich fand es großartig, hatte so viel spaß wie schon lange nicht mehr.
    gruß aus assenheim
    matsches

    1. Hallo Matsches,
      da hast du uns ja schön reingeritten! Dein Gejammere hilft uns da nicht weiter…schau zu, wie du das wieder hinkriegst!!! Ich hoffe, Du hast nen guten Anwalt. Zur Strafe musst du bei der Mannemer RadParade nackig mit Glitzerhelm mitfahren! Von mir aus auch mit nem 28-er!!
      Gruß
      Zacke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.