Feedback zum World-Klapp 2014

Wir bedanken uns bei allen Startern, Fans und Zuschauern, die uns mit ihrer Begeisterung die nötige Energie für den World-Klapp gegeben haben. Ein Dank geht an das nahe Umfeld der Starter, dass über Wochen nur noch World-Klapp von ihren Lieben als Thema Nummer Eins ertragen musste.
Wir möchten uns bei Lagardère Unlimited Events für die Förderung des Klappradsports bedanken. Insbesondere Reinald Achilles und Hendrik Heinz hatten große Geduld mit uns („Was, ihr braucht eine Rampe?“) und zeigten mit ihrer Teilnahme großen Einsatz bei ihrem ersten Klappradrennen.

Danken möchten wir auch bei unserem Sponsor Capri-Sonne, der unser Team einkleidete, für unsere monströse Rampe sorgte und uns mit Getränken versorgte, die uns an unsere Jungend erinnerte. Ein besonderer Dank geht an Raina und Kate, die das Klappradfahren für sich entdeckten.

Für uns war der World-Klapp ein voller Erfolg. Es gab keine Verletzten und wir hatten bei der Vorbereitung und der Durchführung viel Spaß.

Wir mehr als 100 Berichte in den Medien gezählt. In Facebook gehen wir auf die Marke von 1000 likes zu. Der Spitzenwert für Zugriffe in Facebook lag bei 9200 an einem Tag, im Schnitt bei 5000 in den letzten 2 Wochen. Auf world-klapp.de hatten wir im Mai 1,9 Mio Hits, davon 300.000 am Montag nach dem World-Klapp.

Nach dem Rennen gaben 47 Starter und 38 Zuschauer Feedback zum World-Klapp ab.
Das Feedback ist sehr positiv. Der Wunsch auf einen World-Klapp 2015 ist erkennbar.

Im Folgenden sind die Details dieser Umfrage angeführt.

World-Klapp 2014 Feedback

Hier ein paar Stimmen:

  • Die gesamte Organisation war professionell, aber in sehr lockerer und angenehmer Atmosphäre. Die Stimmung untereinander ( Teilnehmer & Zuschauer ) war Spitze …
  • Dass alles etwas Anders ist als üblich, tolle Stimmung, nette Chaoten, sportliche Fairness, etc. Vielen Dank an alle die dieses Erlebnis möglich gemacht haben und hoffentlich daran festhalten.
  • Atmosphäre in Berlin war super!
  • Kulisse an sich – SAUGEIL! Wie immer – höchst professionell und trotzdem witzig aufgezogen!!!
  • Mit dem Klapprad bei Regen am Velothon teilzunehmen! Mit VIP-Startnummer! Ich weiß nicht, ob ich mit Rennrad gestartet wäre, mit dem Klappi fühlte ich mich „geerdeter“, sicherer. Großes Kompliment an die Fahrer-Teams, Ihr habt ne ganz große Show gemacht!
  • Ich hatte das Gefühl alle hatten echt Spaß (wir auch). Egal wen man angesprochen hat oder von wem man angesprochen wurde, alle waren freundlich und entgegenkommend. Ihr habt eine super Arbeit im Vorfeld und während des Rennens geleistet. Meines Respekt und schöne Grüße an die Ehefrauen. Sie sollen nicht so streng mit euch sein.

World-Klapp Helferteam

Eine Antwort auf „Feedback zum World-Klapp 2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.