Nur noch ein paar Stunden: Starter stellen sich vor

Nur noch wenige Stunden bis zum Start im Klappodrom. Die Nervosität steigt.
Hier die Liste aller 99 Starterinnen und Starter.

Problem Alfons:

Aufgrund erfolglosem Bartwachstums konnte Alfons die Startberechtigug nur über ein zweifelhaftes Attest seines Oberlippenfriseurs vor dem Ober-Lippenbartgericht  erwirken.

Carbonbiet: (Du siehst aus wie ein Perverser)

Ich hab mich am Freitagstraining auch vom Leistungsgedanken anstecken lassen! Ich habe hiermit die badische Materialschlacht eröffnet und mein 20-Zoll-Mifa leicht optimiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flower Girl und Klapperbart

Ich bringe zur Erhöhung meiner Siegchancen das „Flower Girl“ mit. Sie wird die Fahrer ablenken, so dass Chaos auf der Rennbahn entsteht und die Fahrer orientierungslos herumirren. Diesen Moment werde ich dann schamlos ausnutzen und den Sieg erringen.
Damit „Ich“ nicht abgelenkt werde, ziehe ich Scheuklappen auf und eine Nasenklammer (wegen der Ablenkung durch den hessischen Handkäs).

Sagt hinterher nicht ich hätte Euch nicht gewarnt!

Mein Tipp: nach innen verspiegelte Sonnenbrillen verhindern eine Ablenkung durch optische Reize

Eggi aus Friesenheim

Eggi aus Friesenheim wird erstmalig mit seiner Weltraumhündin „Leika“ an den Start gehen. Obgleich seines bäh bäh 24 Zoll Gefährts, wird es Eggi wagen mit seiner Leika in der Lenkertasche anzutreten. Sie schaut schon ganz aufgeregt.
Vorsorglich wurde ein GPS am Lenker montiert, damit man keine unnötigen Umwege auf der Bahn  fährt.

Barte Simpson – mit bereits ergrautem Damenbart hofft auf Rückenwind auf der Bahn

Ich hab alles dabei – inklusive Träner und Meschaniger, Boxengasse, Klappbar, Zelt falls es regnet.. alles da und top ausgerüstet
Ich bin zu allen Schandtaten bereit

Barthaar Illic
Unser alter Bekannter Barthaar wird uns nach dem Rennen seinen Mega-Hit

„Ich möcht‘ das Schanier an deinem Klapprad sein“

vorsingen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.