Tatort Kommissar Thiel mit 24 Zoll Klapprad erwischt

Schneller als die Polizei erlaubt:

Wofür bezahlen wir denn unsere GEZ Gebühren noch? Am Sonntagabend musste sich ein Millionenpublikum ansehen, wie Tatort Kommissar Thiel mit seinem hellblauen Milano Klapprad die Straßen von Münster unsicher machte. Statt der erlaubten 20 Zoll war er allerdings mit verbotenen 24 Zoll unterwegs. Mit solchen Beiträgen verunglim

pft der öffentlich rechtliche Rundfunk den ehrlichen Klappradsport, denn beim World-Klapp in Berlin sind nur ehrliche 20 Zoll erlaubt.

Tatort Kommissar mit verbotenem 24 Zoll Klapprad unterwegs

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.