Widerstand formiert sich: Zumba-Maxx nein Danke!

Das altehrwürdige Klappodrom soll zugunsten eines modernen Tempels der Leibesertüchtigung geopfert werden.

In der Bevölkerung Friesenheims formiert sich nun Widerstand, „Wir werden alles tun, um diesem städtebaulichen Wahnsinn Einhalt zu gebieten.“

Friesenheimer Aktivist: Erhaltet das Klappodrom - Nein zum Zumba-Maxx

Mit Demonstrationen während des World-Klapps muss gerechnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.