Beschiss beim World-Klapp: Eggis Stundenweltrekord ungültig?

War Eggi mit falschem Schnauzer unterwegs?

Ludwigshafen 10. Mai: Nachdem schon bei der Siegerehrung die ersten Zweifeln an der Echtheit von Eggis Oberlippenbart aufkamen, scheinen sich die Gerüchte zu verfestigen.

Hat Eggi zu unerlaubten Mitteln – einem falschen Schnauzer – gegriffen?
Das Fahren mit angeklebten Bärten ist laut §8 der Oberlippenbart verordnung Absatz 1 eine Ordnungswidrigkeit.

Auszug:
§ 8 Ordnungswidrigkeiten
(1) Mit Geldbuße bis zu 1000 € wird belegt, wer
1. trotz frühzeitiger Anmeldung keinen echten Bart vorweisen kann und deshalb einen falschen Bart nutzen muss
2. unter Verwendung von Tierhaar vortäuscht Oberlippenbartträger zu sein

Die Bartanwaltschaft in Ludwigshafen  hat die Ermittlungen aufgenommen und Augenzeugen zum Vorfall befragt.  Eggi, der am Montag oben ohne angetroffen wurde,  beteuert  seine Unschuld.

War Eggi mit falschem Schnauzer unterwegs?

5 Antworten auf „Beschiss beim World-Klapp: Eggis Stundenweltrekord ungültig?“

  1. Kurz noch em Kabb war ich bei meinem Fahrradhändler, der gewist hod, dass ich an Kapp teilgenumme hab. Demm is bekant geworre, dass de Eggi das Ding gewunne hod. Der, de Händler, kennt de Eggi vun frier, als se noch zamme Radrenne gefare sinn, hod gemänt, er ded sich, wenn er Eggi weer, schämme. Nid, weil er ageblich känn Schnoorres kad, sondern well er a noch e uffgemozdes 24 Zoll-Teil gefahre hod.

    Na ja, gönnen mer es im Eggi, wenn er’s braucht.

    Trotzdem, mer hod de Kapp gefalle. Und dem Zusammehang e Kombliment an die Veranstalder.

    Bin wenn es geht bei jeder Klapp-Veranstaltung dabei.

  2. Ich bin mitem Klapprad heut Mittag extra fun Waldsee noch Friesnem gefahre
    um zu überprüfe ob de Schnorres fum Eggi escht iss,und erwerts net klawe der Schnorres iss echt.Wenners net klapt dan kummt halt vorbei ,er hot gsagt er lostn
    noch e bissel stehe.!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.