Starterinfo: Was steht auf meiner Startnummer?

Der World-Klapp ist ein extrem kompliziertes Rennen. Deshalb wird die Rennleitung eine ganze Reihe von Erklärungsversuchen starten, um die startenden Oberlippenbartträgerinnen und Oberlippenbartträger zu belehren.

Wer bekommt eine Startnummer?
Nur wenn du das offizielle Bewerbungsverfahren durchlaufen hast und dein Team von der Wahrheitskommission auserwählt wurde, bekommst du eine Startnummer.
Wenn du dich auf dieser Liste der Starter befindest, hast du gute Chancen zu starten.

Wann bekomme ich meine Startnummer?
Du musst dich beim World-Klapp in Berlin am 17. Mai zwischen 15 und 16 Uhr zur  Einschreibung einfinden. Dort wird Rainer Klapp deinen prächtigen Oberlippenbart kontrollieren. Wenn dein Bart nur angeklebt ist, ist jetzt Schluss für dich.
Danach wird dein Klapprad von unserem 20 Zollbeamten genau kontrolliert: Original Klappradlenker – Scharnier – 20 Zoll – keine Gangschaltung. Falls dein Rad nicht in Ordnung ist, stellt die Rennleitung ein Klapprad mit Bergübersetzung zur Verfügung.
Wenn Oberlippenbart und Klapprad den Anforderungen entsprechen, wird ein offizielles Beweis-Foto von dir und deinem Klapprad geschossen. Danach schreibt du dich ein und jetzt bekommst du deine Startnummern.
Obacht – Stichprobenartig wird die Textsicherheit der World-Klapp Hymne geprüft!

Was steht auf meiner Startnummer?
Unter dem World-Klapp Schriftzug steht der Name deines glorreichen Teams (im Bild „Klapp mi am Mors“).
Links steht deine Startblock-Nummer. Ein Startblock fasst alle 4 Mannschaften zusammen die gleichzeitig auf die Merkel-Raute gehen. Es gibt 8 Startblöcke. Unter der Startblocknummer ist die Startzeit vermerkt (im Bild 17:31:00 Uhr). Alle 4 Mannschaften eines Startblocks müssen sich kurz vor dem Start an der Startrampe aufstellen und dann wird im Abstand von 30 Sekunden gestartet.
Rechts steht die Nummer des Teams (im Bild Team Nummer 3).
In der Mitte steht deine Startnummer (im Bild 32 – Teams 3 Starter 2) .
In der letzten Zeile steht dein stolzer Startername (im Bild „Mat-Moustache alias Papa Pril“ – ein echt kranker Typ! )

World-Klapp Startnummer
Wo werden die Startnummer besfestigt?
Eine Startnummer mit dem Transponder wird mit Kabelbindern am Rad besfestigt, die zweite Nummer mit Sicherheitsnadeln am Rücken.

… wieder was gelernt!

 

Eine Antwort auf „Starterinfo: Was steht auf meiner Startnummer?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.